+32 50 40 51 70 info@fomicom.com

ROHRLEITUNGEN

Fomicom-Schaumstoffe eignen sich für die Kalt-, Wärme- und Tiefkaltisolierung. Rohrleitungen, Schläuche, Ventile usw. können mit einer Polyurethanschicht versehen werden, die isoliert, aber ebenso gut Kondensation vermeidet und Korrosion verhindert. Der PUR-Schaumstoff kann in die Metallgehäuse (Ummantelung) eingespritzt werden, die mit Abstandhaltern im gewünschten Abstand von den Rohrleitungsarbeiten angebracht werden. Auf diese Weise können Kälte- und Wärmeverluste vermieden werden. Diese technische Isoliertechnik wird unter anderem bei der Offshore-Isolierung, Schiffsisolierung, petrochemischen Isolierung, Prozessindustrie, Brandschutzisolierung und Rohrisolierung eingesetzt. Die Einspritzung des Zweikomponenten-PU-Schaumstoffs wird häufig technisch mit dem Einsatz von vorgeformten Größen kombiniert.

Empfohlene Fomicom-Produkte:

  • FROTH-PAK: FROTH-PAK-Sprühschaumstoff kann problemlos auf jede Oberfläche wie Metall, Holz, Kunststoff, Stein usw. gesprüht werden. FROTH-PAK ist auch zum Einspritzen geeignet. Auf Wunsch kann ein Einspritzrohr auf die Sprühdüse montiert werden, damit der Schaumstoff an einer schwer zugänglichen Stelle eingespritzt werden kann.
  • FLOW-FOAM: FLOW-FOAM-Gießschaumstoff kann vor Ort in geschlossene Formen eingespritzt werden. Die eingespritzte Flüssigkeit beginnt nach einigen Minuten zu expandieren und füllt den Raum perfekt aus.
  • FAST-PUR: Gleiche Eigenschaften wie FROTH-PAK, für Kunden außerhalb der EU.

Abonnieren Sie unseren Newsletter.